Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir nehmen Datenschutz sehr ernst und respektieren Ihre Privatsphäre.

Deshalb werden auf der Internetpräsenz des Greselius-Gymnasiums keine Statistikplugins verwendet, keine Cookies gesetzt und keine personenbezogenen Daten der Besucher erhoben und gespeichert. Lediglich bei der internen Benutzeranmeldung werden die IP und die Eingaben in das Formular zu Sicherheitszwecken gespeichert. Dennoch kann es auch vorkommen, dass innerhalb der Internetpräsenz des Greselius-Gymnasiums Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Schriftarten von googlefonts oder Kartenmaterial von Google-Maps eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte („Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Zudem erhebt unser Internetprovider (1&1) statistikrelevante Daten, auf deren Umfang wir als Schule keinen Einfluss haben.