porno seyret pornolar sikis porno sex geschichten
Drucken

Fahrrad-Aktion 2016: „Licht an! - Gut beleuchtet auf zwei Rädern"

2016 Fahrrad Aktion

Langsam wird es für unsere Schülerinnen und Schüler auf dem morgendlichen Schulweg wieder dunkel. Und deswegen war es für unser „Team“ wieder so weit: Herr Kotte und Herr Mattern (Zweirad Kotte) reisten an. Frau Slink, Frau Mikosch und Frau Schwarznecker kamen seitens der Elternschaft unserer Schule dazu. Werkzeug, Ersatzteile und Luftpumpen lagen und standen griffbereit. Es konnte losgehen.

Und der Andrang, insbesondere aus den unteren Jahrgängen, war groß. Im Akkord wurden über 70 Fahrräder von den ehrenamtlichen Helfern kontrolliert und bei Bedarf repariert. Während im letzten Jahr überwiegend Lichtanlagen in Stand gesetzt werden mussten, waren es in diesem Jahr meist die Bremsen. Zig neue Bremsklotzpaare wurden von den Zweiradmechanikern eingebaut. Auch wurden ein Dynamo und die ein oder andere Lampe ersetzt. Manchmal waren es auch nur Kleinigkeiten: Klappernde Schutzbleche, fehlende Katzenaugen oder einfach zu wenig Luft im Reifen. Fast alles wurde vor Ort behoben.

material

Kosten entstanden unseren Schülerinnen und Schülern wie schon in den Vorjahren keine, denn der Schulelternrat unterstützt die Aktion: Dynamos, Lämpchen, Bremsklötze, Kabel - was an Material für eine Reparatur benötigt wurde, finanzierte unser Schulelternrat.

Wir vom Greselius-Gymnasium danken den ehrenamtlichen Helfern für ihren Einsatz. Dem Schulelternrat danken wir für die finanzielle Unterstützung!

Marion Lübbers